Sie befinden sich hier:  Window.de » Fensterverbände

Einzelansicht window.de

13|11|2014

Wechsel bei den europäischen Fensterverbänden: Joachim Oberrauch neuer EuroWindoor-Vorsitzender

Brüssel/Frankfurt. Joachim Oberrauch wurde am 5. November 2014 in Brüssel zum neuen Vorsitzenden von EuroWindoor gewählt. EuroWindoor vertritt als Dachverband der europäischen Verbände FAECF im Metallbereich, FEMIB im Holzbereich und EPW im Kunststoffbereich sowie UEMV im Glasbereich 30 nationale Verbände mit 50.000 Firmen in Europa. Joachim Oberrauch, Vertreter des Verbandes Fenster + Fassade (VFF) und Präsident des EPW, tritt die Nachfolge von Anders Isaksson vom europäischen Holzverband FEMIB an. Oberrauch ist Mitglied des Verwaltungsrates der Finstral AG in Bozen, Südtirol, sowie Geschäftsführer von Finstral Deutschland.

Stephan Schweiker, ebenfalls vom VFF, wurde in einer weiteren Sitzung zum Vizepräsidenten des EPW gewählt. Stephan Schweiker ist Geschäftsführer der Schweiker Gruppe mit Firmensitzen im schwäbischen Besigheim-Ottmarsheim und im sächsischen Grünbach. Schweiker ist Nachfolger von Walter Had, der in den Ruhestand geht. „Walter Had hat sich viele Jahre lang erfolgreich für die Kunststofffensterbranche in Europa engagiert, als EPW-Präsident genauso wie als EuroWindoor-Vorsitzender und zuletzt als ‚Vize‘ des EPW. Dafür danken wir ihm sehr“, so Joachim Oberrauch, der den EPW weiterhin als Vorsitzender führt. Keine Änderung gibt es bei der Besetzung der Generalsekretariate von FEMIB, EPW und EuroWindoor, die wie bisher von Generalsekretär Frank Koos, dem stellvertretenden Geschäftsführer des VFF, geführt werden.

13|11|2014

Bild 1: Joachim Oberrauch, der neue Vorsitzende von EuroWindoor. Foto: VFF

Bild 2: Stephan Schweiker, neuer Vizepräsident des EPW. Foto: VFF

Presse

Kontakt Endkundenpresse

HDH e.V.
Flutgraben 2
53604 Bad Honnef
Tel.: 0 22 24 / 93 77 – 0
Fax: 0 22 24 / 93 77 – 77
E-Mail: info @holzindustrie .de

Kontakt Fachpresse

Dr. Peter Christian Lang
Verband Fenster + Fassade
Walter-Kolb-Str. 1-7
60594 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 95 50 54-0
Fax.: 069 / 95 50 54-11
E-Mail pr @window .de
www.window.de