Sie befinden sich hier:  Window.de » Fensterverbände

Einzelansicht window.de

08|11|2016

EuroWindoor-Merkblatt CE.03 zur Umsetzung von EN 16034 für Fenster und Außentüren: CE-Kennzeichnung mit Feuer- und Rauchschutz ab 1. November 2016 möglich

Frankfurt am Main, 8. November 2016. Seit dem 1. November 2016 können für Fenster und Außentüren die Feuer- und Rauchschutzeigenschaften im CE-Kennzeichen nach der europäischen Norm EN 16034 angegeben werden. Diese CE-Kennzeichnung, die ab dem 1. November 2019 verpflichtend wird, gilt nur in Verbindung mit der bisher schon notwendigen CE-Kennzeichnung nach EN 14351-1 für Fenster und Außentüren.

Das in der deutsche Fassung vom VFF herausgegebene EuroWindoor-Merkblatt CE.03 vom November 2015 mit einem Korrigendum A2 vom November 2016 informiert detailliert über diese Norm und ihre Anwendung. So muss der Hersteller neben Prüfnachweisen auch eine Fremdüberwachung durch eine notifizierte Produktzertifizierungsstelle (PZ-Stelle) wie beispielsweise das ift Rosenheim nachweisen. Nach der positiven Gesamtbewertung in Form einer Konformitätsbewertung erhält der Hersteller durch die PZ-Stelle ein „Zertifikat zur Bestätigung der Leistungsbeständigkeit“, das zur CE-Kennzeichnung berechtigt.

Deckblatt „CE.03“ (Grafik: VFF): Das EuroWindoor-Merkblatt CE.03/A2: 2016-11 „Leistungserklärung und CE-Kennzeichnung von Fenstern und Türen mit Feuer- und/oder Rauchschutzeigenschaften nach EN 16034“ ist als Leseprobe unter www.window.de im VFF-Bereich „Normung und Technik“ unter „Merkblätter und Mitgliederinfos“ in Auszügen einzusehen. Das Merkblatt kann über den Online-Shop des VFF unter shop.window.de bestellt werden. Die Schutzgebühr beträgt 19,- Euro für Nichtmitglieder des Verbandes. Mitglieder des VFF haben ein Exemplar kostenlos erhalten und können weitere Exemplare zum Sonderpreis bestellen.

Pressekontakt:

Dr. Peter Christian Lang

Verband Fenster + Fassade (VFF)

Walter-Kolb-Str. 1-7, 60594 Frankfurt am Main

Tel.: 069 / 95 50 54-0, Fax: 069 / 95 50 54-11

E-Mail: pr@window.de

www.window.de

08|11|2016

Presse

Kontakt Endkundenpresse

HDH e.V.
Flutgraben 2
53604 Bad Honnef
Tel.: 0 22 24 / 93 77 – 0
Fax: 0 22 24 / 93 77 – 77
E-Mail: info @holzindustrie .de

Kontakt Fachpresse

Dr. Peter Christian Lang
Verband Fenster + Fassade
Walter-Kolb-Str. 1-7
60594 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 95 50 54-0
Fax.: 069 / 95 50 54-11
E-Mail pr @window .de
www.window.de