Sie befinden sich hier:  Window.de » Fensterverbände

Einzelansicht window.de

08|04|2022

VOB-Expertenseminar des VFF am 4. Mai 2022: Lieferengpässe und Preissteigerungen als Folge des Ukraine-Krieges

Frankfurt am Main. Lieferengpässe und Preissteigerungen sind eine der dramatischen Folgen des Ukraine-Krieges und bringen die Fenster- und Fassadenbranche wie die gesamte Bauwirtschaft in eine schwierige Lage. Der Verband Fenster + Fassade (VFF) reagiert darauf mit einem Expertenseminar VOB und Recht am 4. Mai 2022 in Frankfurt. „Wir bieten praxisnahe Hilfestellung aus rechtlicher und betriebswirtschaftlicher Sicht, damit die Unternehmen in ihren konkreten Projekten auf die angespannte Liefer- und Preissituation reagieren können“, erklärt VFF-Geschäftsführer Frank Lange.

Rechtsanwalt Prof. Christian Niemöller (SMNG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH) wird zu Beginn über die „Ansprüche auf Bauzeitverlängerung und Preisanpassung“ referieren und den Erlass „Lieferengpässe und Preissteigerungen wichtiger Baumaterialien als Folge des Ukraine-Kriegs“ des Bundesministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesenvorstellen (BMWSB) vorstellen. Im Anschluss wird Dipl.-Wirtsch.-Ing. Frank Bonnecke die richtigen Vorgehensweisen beleuchten und dies mit Berechnungsbeispielen praxisnah unterlegen. Dazu können die Seminarteilnehmer auch ihre eigenen Projektsituationen einbringen, diese mit dem Referenten sowie den Branchenkollegen diskutieren und bewerten lassen. „Das Ziel der Veranstaltung ist es, die Möglichkeiten der Unternehmen zu sortieren und herauszuarbeiten, wie eine Preisanpassung über ´die Änderungen des Vertrages` oder gegebenenfalls über den Erlass des BMWSB vom 25. März 2022 realisiert werden kann“, erläutert Markus Christoffel, der Experte für VOB und Recht des VFF. „Auch möchten wir die Teilnehmer mit dem Seminar unterstützen, mögliche Vertragsstrafen zu vermeiden.“

Das Seminar „Preisanpassungen durch Lieferengpässe und Preissteigerungen als Folge des Ukraine-Kriegs“ findet am 4. Mai 2022 von 10.00 bis 17.00 Uhr im InterCity Hotel Frankfurt Airport (CargoCity Süd) statt. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl beschränkt und eine zeitnahe Anmeldung zu empfehlen ist.

Hier können Sie sich direkt zum VFF-Expertenseminar VOB und Recht 4. Mai 2022 zu den Möglichkeiten des rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Umgangs mit den Folgen des Kriegs in der Ukraine anmelden.

 

Pressekontakt:
Dr. Peter Christian Lang
Verband Fenster + Fassade (VFF)
Walter-Kolb-Str. 1-7, 60594 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 95 50 54-28, Fax: 069 / 95 50 54-11
E-Mail: pr@window.de
www.window.de

08|04|2022

Presse

Kontakt Endkundenpresse

HDH e.V.
Chausseestraße 99
10115 Berlin
Tel.: 0151-25006883
E-Mail: presse @holzindustrie .de

Kontakt Fachpresse

Dr. Peter Christian Lang
Verband Fenster + Fassade
Walter-Kolb-Str. 1-7
60594 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 95 50 54-0
Fax.: 069 / 95 50 54-11
E-Mail pr @window .de
www.window.de