Sie befinden sich hier:  Window.de » Gütegemeinschaft Fenster

Einzelansicht Gütegemeinschaft

04|05|2021

VFF-Merkblatt V.01 überarbeitet: Absturzsichernde Verglasungen

Frankfurt am Main, 4. Mai 2021. Der Verband Fenster + Fassade (VFF) hat VFF-Merkblatt V.01: 2021-04 „Absturzsichernde Verglasungen – Fenster und Fassaden mit absturzsichernder Funktion“ überarbeitet und neu veröffentlicht. Das von der gleichnamigen VFF-Arbeitsgruppe in Zusammenarbeit mit einigen Organisationen umfangreich überarbeitete und erweiterte Merkblatt V.01 ist Ersatz für die Ausgabe vom Juli 2013.

Die Inhalte des Merkblattes wurden im Rahmen der Überarbeitung an die Umstrukturierung der bauaufsichtlichen Regelsetzung mit den unterschiedlichen Verwendbarkeits- und Anwendbarkeitsnachweisen sowie an die Bedingungen der Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (VV TB) angepasst. Zudem wurde das Merkblatt erweitert um neue Kapitel mit Angaben zur Nachweisführung der Lastableitung bis in den tragenden Baugrund. Auch wird in einem neuen Kapitel die besondere Situation von öffenbaren und absturzsichernden Bauelementen beschrieben. Dazu wurden aktuelle Forschungsergebnisse eingearbeitet. Einige beispielhaft ausgewählte Änderungen sind:

  • die Erweiterung des Titels, da die gesamte Nachweiskette betrachtet wird;
  • die Anpassung der Inhalte an die erfolgte Umstrukturierung der bauaufsichtlichen Regelsetzung;
  • ein neues Kapitel „Befestigung absturzsichernder Bauteile am Baukörper“;
  • ein neues Kapitel: „Öffenbare und absturzsichernde Bauelemente“;
  • und schließlich wurden die Literaturhinweise im Anhang an den aktuellen Stand der Regeln angepasst.

Außer dem VFF haben sich folgende Organisationen an der Erarbeitung des Merkblattes beteiligt:

  • Bundesverband Flachglas, Troisdorf
  • Institut für Fenstertechnik, Rosenheim
  • Institut für Statik und Konstruktion ISM+D, Technische Universität Darmstadt
  • SGS Schütz Goldschmidt Schneider GmbH, Heusenstamm
  • Tischler Schreiner Deutschland, Berlin

Bezug: Das VFF-Merkblatt V.01: 2021-04 „Absturzsichernde Verglasungen - Fenster und Fassaden mit absturzsichernder Funktion“ ist als Leseprobe unter www.window.de im VFF-Bereich „Publikationen / Shop“ unter „Inhalte Publikationen“ in Auszügen einzusehen. Das Merkblatt kann in gedruckter Form oder als PDF bei Beuth unter www.beuth.de (dann bei Suche „VFF“ eingeben, komplettiert sich automatisch) bestellt werden. Die Schutzgebühr beträgt 32,- Euro. Mitglieder des VFF erhalten je ein Exemplar kostenlos. Sammelbestellungen ab 50 Stück zum Sonderpreis auf Anfrage.

Grafik „Deckblatt-V.01_2021-04“ (Grafik: VFF)

 

Pressekontakt:

Dr. Peter Christian Lang

Verband Fenster + Fassade (VFF)

Walter-Kolb-Str. 1-7, 60594 Frankfurt am Main

Tel.: 069 / 95 50 54-28, Fax: 069 / 95 50 54-11

E-Mail: pr@window.de

www.window.de

04|05|2021

Presse

Kontakt Endkundenpresse

HDH e.V.
Flutgraben 2
53604 Bad Honnef
Tel.: 0 22 24 / 93 77 – 0
Fax: 0 22 24 / 93 77 – 77
E-Mail: info @holzindustrie .de

Kontakt Fachpresse

Dr. Peter Christian Lang
Verband Fenster + Fassade
Walter-Kolb-Str. 1-7
60594 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 95 50 54-0
Fax.: 069 / 95 50 54-11
E-Mail pr @window .de
www.window.de