• Der VFF ist die selbständige, unabhängige Interessenvertretung und kompetenter Dienstleister für Hersteller und Verarbeiter von Fenstern und Fassaden, von Türen und Wintergärten sowie deren Systempartner.
  • Mit ca. 60 % Marktanteil seiner 400 Mitgliedsbetriebe ist der VFF in branchenpolitischer Führungsrolle, Meinungsführer und Sprachrohr für alle branchenrelevanten Themen gegenüber Politik, Markt und Medien.
  • Der VFF ist die Kommunikationsplattform der Branche. Sie ermöglicht den Mitgliedern, werkstoffneutral für alle Rahmenmaterialien, Kompetenz- und Wissensvorsprung bezüglich Produktqualität und Wettbewerbsfähigkeit.
  • Der VFF bekennt sich zur Qualitätssicherung und arbeitet dafür eng mit der RAL-Gütegemeinschaft zusammen. Diese erarbeitet verbindliche Qualitätsrichtlinien. Mit der Überwachung dieser Richtlinien beauftragt die Gütegemeinschaft das ift Rosenheim.
  • VFF-Mitglieder sind automatisch auch ift-Mitglied und können hier ergänzende Technikinformationen nutzen.
  • Die Ausbildung in unserer Branche fördern wir durch Zusammenarbeit mit Berufsakademien, Fachhochschulen und Universitäten.
  • Durch gezielte Lobbyarbeit vertreten wir unsere Mitgliedsbetriebe bei der politischen Entscheidungsbildung, mit Initiativen zu wichtigen Gesetzen und durch Mittel in den VOB-, DIN- und CEN-Gremien auf nationaler und europäischer Ebene. Die Grundlagen werden von den Mitgliedern in den Fachausschüssen des Verbandes gemeinschaftlich erarbeitet.

Wir fördern die Wettbewerbsfähigkeit unserer Mitglieder durch fachlich kompetente Leistungspakete zu den Themen:
Technik, Recht, Markt, Marketing, Veranstaltungen.

  • N O R M U N G + T E C H N I K Wissen für Profis
    • Planung, Konstruktion, Fertigung und Montage
    • Gutachten und kostenfreie Erstberatung
    • Merkblätter Technik, Mitarbeit in Normenausschüssen
  • V O B + R E C H T Beistand für Profis
    • Praxisnahe Seminare, Schulungen
    • Kostenfreie Erstberatung und anwaltliche Hilfe bei Baurechts- und VOB-Problemen
    • Firmenspezifische VOB-Seminare
    • Newsletter, Thementage und Kommentarservice zu VOB und Recht
  • S T A T I S T I K + M A R K T Durchblick für Profis
    • Markt- und Strukturdaten Deutschland und Europa
    • Kennzahlen und Statistik der Branche
    • Geschützter Internetzugang für Mitglieder
    • Informationsplattform internationaler Märkte
  • P R + WE R B U N G Marketing für Profis
    • Tag rund ums Fenster
    • PR- und Pressearbeit
    • Internet-Site als Branchen- und Bauherrenportal
    • PR-Veranstaltungen, Messen, Parlamentarischer Abend
    • Informationsangebote an Bauherren, Architekten und ausschreibende Stellen
  • V E R A N S T A L T U N G E N Gewinn für Profis
    • Jahreskongress
    • Fachveranstaltungen Technik
    • Fachveranstaltungen VOB und Recht
    • Fachveranstaltung Statistik und Markt
    • Fachveranstaltung Marketing
    • Fachveranstaltungen Rahmenmaterialien

Wir unterstützen unsere Mitglieder durch:

Auslegung und Erläuterung von Regelwerken, Prüfung von Ausschreibungsunterlagen auf Regelwerkskonformität, neutrale Stellungnahme und Beratung bei Schadenfällen und Reklamationen, Broschüren und technische Merkblätter zum Produkteinsatz, Förderung des Qualitätsbewusstseins bei ausschreibenden Stellen.

 

Wir vertreten fachliche und wirtschaftliche Interessen unserer Mitglieder:

Bei Produktprüfungen über die Norm hinaus (RAL. ift), bei nationaler und internationaler Regelwerksgebung, z. B. Normung, bei nationalen Anwendungsregeln und Regeln zur Herstellungstechnik, bei der Umsetzung europäischer Normen in den Betrieben.

 

Wir vertreten fachliche und wirtschaftliche Interessen unserer Mitglieder:

Mit der Lieferung von Marktdaten zu den relevanten Märkten, mit Problemlösungen zur Verbesserung der Produktqualität, mit kostengünstiger Gutachtertätigkeit.

 

Wir verschaffen den Anliegen unserer Branche Gehör:

Im Internet tagesaktuell und mit monatlichen E-Mail Newslettern, mit Pressemeldungen und Fachbeiträgen auf Fachtagungen, Tagungen und Messen.

 

Wir machen für VFF-Mitglieder bekannt:

Fachgerechte Produktanwendungen, Neuerungen von EU-Normen und anderen Regelwerken, unsere fachliche Kompetenz, Beratungs- und Serviceangebote.

 

Wir schlagen Brücken zu entscheidenden Institutionen in Deutschland und Europa.

 

Wir stärken die Marktchancen unserer Mitglieder:

Durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit bei planenden, ausschreibenden und ausführenden Stellen, durch einen monatlichen VFF E-Mail-Newsletter, durch Ihre Mitarbeit in den VFF-Fachausschüssen.

  • Auf nationaler Ebene ist schnellstmögliche Verabschiedung der volkswirtschaftlich und ökologisch sinnvollen Fensteraustausch-verpflichtung vorrangiges Ziel.
  • Auf Europaebene kämpfen wir für freien Warenverkehr bei europaweit gleichen Voraussetzungen und kraftvoll gegen bürokratische Überregulierungen.
  • Wir wollen alle guten und wichtigen Unternehmen der Branche für unseren Verband gewinnen, die den VFF als leistungsstarken Dienstleister nutzen.
  • Mit Kooperationsangeboten fördern wir eine Solidargemeinschaft aller Verbände, deren Mitglieder am Wertschöpfungsprozess rund um Fenster, Fassaden, Wintergarten, Haustüren, Rollladen, Beschlag und Glas beteiligt sind.
Fenstersong
Klicken Sie hier, um den RSS-Feed aufzurufen